Welche Relaxliege ist die beste?

Lafuma? Kettler? Sieger? Oder doch ein anderer Hersteller? Fest steht: Die Relaxliege ist auf dem Vormarsch. Unbequeme und eher harte Gartenstühle gehören zusehends der Vergangenheit an. Beschäftigt man sich mit dem Gedanken in seinem Garten und vor allen dingen in den eigenen Wohlfühlfaktor zu investieren, möchte man natürlich hochwertige Qualität haben. Im besten Fall auch noch günstig, gewünscht ist ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Doch welche Relaxliege ist wirklich die beste?

Wie bei vielen anderen Produkten, gibt es es gute Modelle, für wenig Geld – doch je höher der Preis steigt, desto höher steigt auch die Qualität. Um die Frage nach der besten Relaxliege auf den Grund zu gehen, lohnt es sich ein Blick auf die Bewertungen auf Amazon zu werfen. Hier gibt es die verschiedensten Modelle von verschiedenen Herstellern. Schaut man im Internet nach einer Relaxiege, liest man früher oder später den Namen „Lafuma“. Der französische Hersteller ist auf jeden Fall ein Anwärter für die Herstellung der besten Relaxliege. Lafuma hat eine eigene spezielle Produktionsart und stellt diese auch in einem Video vor.

Diese Transparenz lässt sich bei anderen Herstellern von Relaxliegen nicht finden. Doch spiegelt sich dieses Alleinstellungsmerkmal auch in den Bewertungen auf Amazon wieder? Die Antwort ist: Ja. Der Hersteller Lafuma hat bei weitem die besten Bewertungen und auch die höchstbewertete Relaxliege finden wir dort.

 

Platz 1: Die Lafuma Relaxliege LFM3062

Die Überraschung: Das Modell mit der besten Bewertung, ist nicht die teuerste Relaxliege. Mit 4,8 von 5 möglichen Sternen, bei über 100 Bewertungen, schafft das Modell  Lafuma LFM3062-6456* den ersten Platz. Keine Relaxliege konnte mehr überzeugen. Auch ist sie nicht überteuert, im Gegenteil, bei knapp 120€ ist das Modell sogar erschwinglich und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Platz 2: Die Lafuma Relaxliege LFM3096 und LFM3061

Mit 4,7 von 5 möglichen Sternen (bei über 30 Bewertungen) ist das Modell Lafuma LFM3096-6135* fast genauso gut bewertet und sichert sich so den 2. Platz. Mit rund 240€ ist dieses Modell jedoch klar eine andere Preisklasse. Hier gibt es gleich eine günstigere Alternative, die ebenfalls mit 4,7 von 5 möglichen Sternen (bei über 40 Bewertungen) bewertet wurde und vom gleichen Hersteller kommt. Das Modell LFM3061-4258* für aktuell 110€. Beide Relaxliegen erzielen die gleiche Bewertung und teilen sich damit Platz 2, beim Preis jedoch liegt ein großer Unterschied.

Platz 3: Die Lafuma Relaxliege LFM 3051

Der 3. Platz geht schließlich an das Modell Lafuma LFM3051-6135* mit 4,6 von 5 möglichen Sternen (bei über 90 Bewertungen). Ein weiteres qualitatives Modell, das bei rund 160€ liegt. Besonders hier ist der Fall, dass es dieses Modell auch noch in einer größeren XL-Version gibt – speziell für größere Menschen.

Fazit:

Um die beste Relaxliege zu besitzen brauch es nicht den höchsten Preis. Ein erfreuliches Ergebnis – auch für den Geldbeutel. Mit knapp 120€ ist das Modell Lafuma LFM3062-6456* zur besten Relaxliege gekürt. Doch auch auf Platz 2 und 3 wird sehr hohe Qualität geboten. Die Lafuma LFM3096-6135* überzeugt mit einer Bewertung von 4,7 – kostet allerdings deutlich mehr und gehört mit über 200€ zu den teuersten Relaxliegen. Eine günstige Alternative bietet das Modell Lafuma LFM3061-4258*. Ebenfalls auf dem 2.Platz, da es die gleiche Bewertung erreicht hat, für knapp 110€. 

Der große Unterschied beim Preis zwischen den beiden Modellen zeigt, dass es nicht immer auf dass große Geld ankommt. Mit 160€ wird auf Platz 3 mit der Lafuma LFM3051-6135*, zudem eine weitere qualitative Relaxliege Lafuma daumen hoch 2Relaxliege geboten. Je nachdem wie hoch das eigene Budget ist, kann dieses Ergebnis im Entscheidungsprozess helfen. Auch farblich bieten die einzelnen Modelle teils unterschiedliche Variante. Für eine genaue Übersicht, auch über günstigere Modelle, lohnt sich ein Blick auf die Vergleichstabellen (Günstige Relaxliegen, ab 100€, ab 200€).