Die perfekte Farbe

Sollte die Relaxliege weiß, schwarz oder braun sein? Welche Farbe sieht bei einer Relaxliege eigentlich am besten aus? Steht einem eine große Auswahl an Produkt zur Verfügung und sind diese zusätzlich in vielen verschiedene Farben erhältlich, kann der Überblick schnell verloren und die Entscheidung um einiges schwerer werden. Doch die Antwort auf diese Frage ist oft leichter zu lösen als gedacht.

Die Umgebung ist entscheidend

Natürlich ist Stil oder auch Design oft Geschmacksache und am Ende liegt die Entscheidung welche Farbe gewählt wird bei jedem selbst. Es gibt jedoch ein paar Tipps die beachtet werden können, um farblich genau „ins Schwarze“ zu treffen. Möchten Sie Ihre Relaxliege speziell im Garten verwenden, dürfte ein dunkler Farbton die bessere Wahl sein. Alleine schon aus praktischer Sicht. Auf der einen Seite fallen potentielle Flecken auf dunklen Hintergrund nicht sofort ins Auge. Auf der anderen Seite sind Sie bei Farben wie Schwarz oder Braun, auch bei Schmutz, der im Garten schon mal auftreten kann, auf der sicheren relaxliege weißSeite. Damit die Relaxliege optisch in das Gesamtbild passt, ist ein guter Trick zudem, sich an den bereits gegebenen Farben zu orientieren. Ist Ihr Garten mehrheitlich in Brauntönen gehalten? Dominiert die Farbe Grau, zum Beispiel auf Grund von Steinfliesen oder ähnlichem? Dann könnte es schick aussehen, in eben diesen Farben auch die Relaxliege zu halten.

Auch bewusst Akzente zu setzen, etwa durch eine gewollt konträre Farbe, kann ebenfalls sehr schön aussehen. Bei einem eher in dunklen Farben gehaltenen Garten kann also zum Beispiel eine helle Farbe ein richtiges Highlight sein. Egal ob die Relaxliege weiß, beige oder hell-grau ist. Da die optimale Farbe auch zum Erholungsfaktor beitragen kann, zum Bespiel durch ein harmonische Gesamtbild, ist eine genaue Überlegung durchaus sinnvoll. 

Die Macht der Farben

Bestimmt haben Sie auch schon mal davon gehört, dass Farben je nach Ton, unterschiedliche Wirkung auf uns relaxliege-weiss-bunthaben sollen. So sollen manche Farben wie zu Beispiel Blau entspannend wirken, andere wiederum wie Weiß wirken edel und stilvoll. Rot wirkt leidenschaftlich, Braun rustikal und naturverbunden. Wenn Sie nun nach einer edlen Relaxliege schauen, liegt es am Ende erneut bei Ihnen ob die Relaxliege weiß oder beige ist, denn beide Farben wirken edel und stilvoll. Im Allgemeinen kann gesagt werden, dass oft die erste Eindruck, bzw. das Bauchgefühl, oft richtige Wahl ist. Je nach welcher Farbe Sie schauen, kann diese kleine Auswahl bei Ihrem Entscheidungsweg helfen:


Edles Grau/Weiß – Lafuma LFM1226-3466

relaxliege weiß

 

Dunkles Schwarz – Lafuma LFM3096-6135

relaxliege schwarz

 

Seichtes Grau – Lafuma LFM2518-6456

relaxliege grau

 

Helles Blau – Lafuma LFM2413-6893

relaxliege blau

Für mehr Relaxliegen, lohnt sich ein Blick auf die Vergleichstabelle. Egal ob die Relaxliege weiß, schwarz oder blau sein soll, alle unterschiedlichen Modelle sind dort gelistet. In drei verschiedene Preisklassen unterteilt (bis 100€, von 100€ bis 200€, sowie ab 200€), gibt es dort eine übersichtliche Auflistung.